Wohnen und Arbeiten Zum Kauf

895.000,00€

Beschreibung

Beschreibung des Objekts

Einfamilienhaus mit Garten zum Wohnen und Arbeiten. Durch die 10 abgeschlossenen Büroräume, 3 Bäder sowie 3 separate WC und die Gemeinschaftsflächen ist die Nutzung des Hauses als Unterkunft für Mitarbeiter oder Vermietung der einzelnen Zimmer denkbar.

Das Untergeschoss befindet sich ebenerdig zur Straße und hat einen geräumigen Eingangsbereich. Auf dieser Ebene befinden sich außerdem ein Raum mit separatem Zugang, eine Werkstatt mit Kellerraum, von dort aus der Zugang zu einem Gewölbekeller, sowie ein Heizungsraum mit separater Eingangstüre.

Über eine Holztreppe erreicht man die Wohnebene des Hauses. Zwischen dem offenen Essbereich und der Küche befindet sich ein Kachelofen. Die Küche ist mit einer hochwertigen Einbauküche ausgestattet. Von der Küche aus ist der Garten über eine Veranda, die auch als Speisekammer genutzt werden kann, zugänglich. Vom großzügigem Garten aus ist der Dachboden (Holzlager) des Ateliers über eine stabile Metalltreppe erreichbar. Das Atelier ist mit einem Kaminofen und Deckenheiz-Infrarotplatten ausgestattet.

Im Garten befindet sich ein Sauna-Tauchbecken, ein offener Holzschuppen und der Weg zur Garage.

Auf der Wohnebene sind zusätzlich zur Küche, ein Wohnzimmer mit Kaminofen, ein TV-Zimmer, ein separates WC und ein großzügiger Flurbereich, über den das Atelier mit Küchenzeile zu erreichen ist.

Im Obergeschoss befinden sich drei Kinderzimmer, ein Badezimmer, ein separates WC und eine großzügige Diele, außerdem ein Eltern-Schlafzimmerbereich mit Badezimmer und separatem WC.

Im Dachgeschoss sind zwei weitere Räume und ein Badezimmer mit WC vorhanden. Dort befindet sich noch ein Bühnenraum mit Ausbaumöglichkeit. Über eine Dachbodentreppe ist der Spitz-Dachboden über den beiden Zimmern zugänglich.

Das Haus bietet vielseitige Möglichkeiten über einen Umbau weitere Wohnräume zu schaffen.

Bedarfsausweis, 190,87 kWh/(m2*a), Zentralheizung, Alternativ
Öl, Bj. 1890, F, gültig bis 22.04.2032, 34,26 CO2/(m2*a), Baujahr Wärmeerzeuger 2000

Eine Besichtigung ist nach Absprache in unserer Begleitung möglich.

Beschreibung der Ausstattung

Aufteilung:

Untergeschoss:

Flur/ Hauseingang ebenerdig von der Straße, ca. 12 m²
Flur/ Aufgang zur oberen Etage, ca. 3 m², Aufgang zu Wohnebene über eine Holztreppe
Büro, ca. 10 m²
Böden gefliest, Wände weiß verputzt, Türen in Naturholz

Nutzfläche im UG (ebenerdig zur Straße)
Keller 1, ca. 13 m²
Keller 2, ca. 20 m²
Gewölbekeller, ca. 22 m², im Tiefgeschoss
Heizraum, ca. 20 m²
Öl-Lager, ca. 6 m²
Werkstatt, ca. 36 m², Boden teilweise gefliest und Betonboden

Erdgeschoss:

Esszimmer, ca. 15 m², Boden gefliest, Wände verputzt und weiß gestrichen
Küche ca. 24 m², Boden gefliest, Wände verputzt und beige gestrichen
Speisekammer, ca. 6 m², Boden gefliest
Flur ca. 7 m², Boden gefliest
Klavierzimmer, ca. 26 m², Boden gefliest, Wände weiß verputzt
Wohnzimmer, ca. 25 m², Kaminofen mit einer Nische für das Holz, Boden gefliest und Holzdielen, Wände weiß verputzt und Holzwände
Flur innen, ca. 2 m², gefliest
separates WC, ca. 3 m², gefliest
Innenflur 2, ca. 4 m², gefliest
Atelier, ca. 51 m², Holzdielenboden, Rauputz weiß gestrichen, Kaminofen und Küchenzeile
Holzlager über Atelier (Nutzfläche ca. 44 m²)
Medienzimmer, ca. 22 m², Korkboden
Terrasse, 10,30 m² (zu 50% angerechnet, Grundfläche 20,60 m²)

Obergeschoss:

Flur, ca. 6 m², Teppichboden
Büro, ca. 16 m², Parkettboden

Garage und 2 Außenstellplätze vor dem Haus

Lage

Burgstetten ist ein Teilort der Kreisstadt Backnang im Rems-Murr-Kreis, Baden-Württemberg. Burgstetten verfügt über alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Lebens und über eine gute Infrastruktur.

Die S-Bahn Station mit Anbindung nach Stuttgart ist über die Buslinie 455 zu erreichen. Die Buslinie 455 verbindet Backnang Bf über die Ortschaften Erdmannhausen, Kirchberg, Burgstetten mit Backnang Bf. Die nächstgelegene Bundesstraße ist die B 14, die etwa fünf Kilometer von Burgstetten verläuft. Die nächste Autobahnanschlussstelle ist Pleidelsheim an der Bundesautobahn 81, etwa 15 Kilometer.

Eine Grundschule und Kindergärten sind vor Ort, weiterführende Schulen sind mit dem Bus erreichbar. Verschiedene Sport und Freizeitmöglichkeiten befinden sich in der Nähe. Das Naturschutzgebiet bieten ideale Naherholungsmöglichkeiten.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 22.4.2032.
Endenergiebedarf beträgt 191.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1890.
Die Energieeffizienzklasse ist F.

Geschäfts und Provisionsbedingungen:

Sämtliche Angaben in diesem Exposé basieren auf Informationen, die uns vom Eigentümer/Verkäufer genannt wurden. Wir bemühen uns, möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Eine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen. Dieses Angebot ist vom Empfänger vertraulich zu behandeln, jede Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung ist unzulässig. Ist dem Empfänger das nachgewiesene Objekt bereits bekannt, so bitten wir Sie, uns dies unverzüglich binnen Wochenfrist mitzuteilen. Das Angebot ist freibleibend. Änderungen und Zwischenveräußerungen bleiben vorbehalten. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers, für deren Richtigkeit wir keine Gewähr übernehmen können. Bei Abschluss eines Kaufvertrags wird eine Provision in Höhe von 3,57% inkl. (inkl. MwSt.) an uns fällig.

Wir setzen die Richtlinien und Vorgaben der EU-DSGVO in allen Bereichen unseres Unternehmens um. Aktualisierungen und Änderungen sowie die Kontaktdaten unseres externen Datenschutzbeauftragten können Sie auf unserer Homepage (www.mergenthaler-immobilien.de/datenschutz/) einsehen.

  • Adresse: 71576, Burgstetten
  • Stadt: Burgstetten
  • Postleitzahl: 71576
  • Land: Germany

Detail

Letzte Änderung Januar 30, 2024 um 6:04 pm

  • Objekt ID: G-9115
  • Preis: 895.000,00€
  • Baujahr: 1890

Features

Kontakt Information

IHR ANSPRECHPARTNER

  • Gewerbeimmobilien Mergenthaler GmbH
  • (07151) 981 48 31

Anfrage zu diesem Objekt

    *Pflichtfeld