Gewerbehalle mit Wohnhaus und Entwicklungspotential Zum Kauf

Preis: auf Anfrage

Beschreibung

Beschreibung des Objekts

Zum Verkauf steht ein Büro- und Wohngebäude im veredelten Rohbau-Zustand und eine aktuell vermietete Werkhalle.

Gesamtgrundstücksfläche 1.568 m²

+++ Büro- und Wohngebäude +++

Baujahr 1999, Massiv-Bauweise, Untergeschosswände und alle Geschossdecken sowie die Treppenläufe betoniert. Ab Erdgeschoss Außenwände (24 cm) und Zwischenwände (12 cm) Poroton.

Dach: Satteldach in Holzkonstruktion mit Ziegeldeckung ohne Dämmung zum weiteren Ausbau vorbereitet.
Fenster: Kunststofffenster isolierverglast
Fassade: nicht verputzt
Heizung: Noch keine Installation vorhanden, jedoch ein Holz-Ofen (Bullerjan).
Keine weiteren Installationen vorhanden außer im UG.
Im UG ist Wasser und Abwasser sowie Strom verlegt. WC separat (funktionsfähig).

AUFTEILUNG:

UNTERGESCHOSS: (ca. 150 m², als Nutzfläche genehmigt)
Waschküche, zwei Hobbyräume, drei Kellerräume, Heizraum (Bullerjan), Öl-Raum für die Werkhalle.

ERDGESCHOSS: (ca. 96 m², als Gewerbefläche genehmigt)
Ausstellungsraum, Lager, zwei Büroräume, Badezimmer, Doppelgarage (Abwurfschacht zur Holzlagerung im Untergeschoss).

OBERGESCHOSS: (ca. 114 m², als Wohnfläche. genehmigt)
Wohn-/ Essbereich, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche mit Hauswirtschaftsraum, Badezimmer sowie eine Duschbad mit WC separat, Terrasse in Süd-West Ausrichtung (auf der Doppelgarage).

DACHGESCHOSS: (ca. 89 m² reine Bühnenfläche)
Offener firsthoher nicht ausgebauter Bühnenraum.

GESAMTEFLÄCHEN WOHNHAUS ( 449m²)

+++ Werkhalle +++

487 m2 Nutzfläche, davon 460 m2 Hallenfläche (inkl. Werkstattbüro und 2 x WC separat) und ca. 27 m² Zwischenboden (Aufenthaltsraum, Küche, WC)

Baujahr 2001, Stahlgerippe-Konstruktion mit Leichtbetonelementen ausgefacht.
Werkhalle mit Fensterfront zur Ostseite ausgerichtet und Lichtband zur Westseite.

Dach: Stahl-Konstruktion mit Sandwich-Trapezblech-Elementen
Heizung: Öl-/Warmluftgebläse-Heizung
Tore: 5 x 3 m und 6 x 3 m elektrische Sektionaltore + 460 m²
+ Schwerlastkran bis zu 5.000 kg Traglast
+ Hallenboden bis zu 3,5 t/m² belastbar
+ PV-Anlage (12,6 kWh) mit drei Wechselrichter aus 12/2008
+ Hallenhöhe ca. 4 m unter Kranbahn, ca. 6 m lichte Höhe
+ Carport und vier PKW-Stellplätze im Freien

Die Halle kann ab Ende 2023 gemietet werden.

Kaufpreis auf Anfrage!

Eine Besichtigung ist nach Absprache in unserer Begleitung möglich.

Beschreibung der Ausstattung

Büro- und Wohngebäude:
Das Büro- und Wohngebäude sowie die Doppelgarage mit Rolltor befindet sich im trockenen Rohbauzustand.

Werkhalle:

gepflegter Zustand.

– Photovoltaik-Anlage
– Hallenboden: Beton
– Sanitäre Anlagen
– Schwerlastkran
– Teeküche und Aufenthaltsraum
– 4 Kfz-Stellplätze und ein Carport
– Heizung über Öl-/Warmluftgebläse
– Energieausweis ist vorhanden

Lage

Günstige Gewerbeflächen bei guter Infrastruktur und einer unternehmensfreundlichen Umgebung. Berglen liegt ca. 25 Autokilometer von der Landeshauptstadt Stuttgart und jeweils etwa 7 Kilometer von den Großen Kreisstädten Schorndorf und Winnenden entfernt. Die zentrale Lage und eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur, nahe der B14 Backnang-Stuttgart und der B29 Aalen-Waiblingen, ermöglichen die schnelle Erreichbarkeit aller lokalen und regionalen wie auch überregionalen und europäischen Ballungsgebiete und Wirtschaftsräume. Die Gewerbegebiete verfügen über einen sehr leistungsfähigen Breitbandzugang und bieten auch für IT-Unternehmen die besten Voraussetzungen.
Berglen wuchs über die letzten Jahre kontinuierlich und hat derzeit 6.459 Einwohner, wovon 1.343 im Ortsteil Oppelsbohm leben. Berglen verfügt bis heute über eine abwechslungsreiche und vor allem intakte Landschaft. Als mit Abstand nächstgelegene ländliche Gemeinde unmittelbar vor den Toren Stuttgarts, vereint Berglen dabei eine sehr hohe Wohn- und Lebensqualität mit reizvoller dörflicher Prägung.

Das Objekt befindet sich im Gewerbegebiet von Berglein-Steinach. Das Gewerbegebiet ist von der vierspurigen Bundesstraße B14 (Stuttgart/Backnang) über Winnenden direkt erreichbar.

Gewerbesteuerhebesatz: 350 v.H.
Grundsteuer B: 350 v.H.

Sonstige Angaben

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 9.10.2032.
Endenergiebedarf beträgt 283.40 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1997.

Geschäfts und Provisionsbedingungen:

Sämtliche Angaben in diesem Exposé basieren auf Informationen, die uns vom Eigentümer / Verkäufer genannt wurden. Wir bemühen uns, möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Eine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen.
Dieses Angebot ist vom Empfänger vertraulich zu behandeln, jede Weitergabe an Dritte ohne unsere Zustimmung ist unzulässig. Ist dem Empfänger das nachgewiesene Objekt bereits bekannt, so bitten wir Sie, uns dies unverzüglich binnen Wochenfrist mitzuteilen. Das Angebot ist freibleibend. Änderungen und Zwischenveräußerungen bleiben vorbehalten.
Mit Abschluss des Kaufvertrages wird die vom Käufer zu bezahlende Maklerprovision in Höhe von 4,76 % (inkl. MwSt.) zur Zahlung fällig.

Wir setzen die Richtlinien und Vorgaben der EU-DSGVO in allen Bereichen unseres Unternehmens um. Aktualisierungen und Änderungen sowie die Kontaktdaten unseres externen Datenschutzbeauftragten können Sie auf unserer Homepage (www.mergenthaler-immobilien.de/datenschutz/) einsehen.

Hinweis zur Geldwäsche:

Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Firma Gewerbeimmobilien Mergenthaler GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.B

Hinweis zum Energieausweis:

Am 01. Mai 2014 ist die EnEV 2014 in Kraft getreten. Nach den §§ 16, 16 a EnEV ist der Eigentümer, Verkäufer, Vermieter, Verpächter und Leasinggeber bei der Vermarktung von Immobilien verpflichtet, den Energieausweis der Immobilie gemäß der gesetzlichen Vorgabe bei Besichtigungen auszuhändigen bzw. auszuhängen und bestimmte energetische Kennwerte aus dem Energieausweis in die Immobilieninserate und Exposés aufzunehmen. Dieser Nachweis wurde von uns bereits bei den Eigentümern angefordert und kann von Ihnen nach Fertigstellung eingesehen werden.

Wir setzen die Richtlinien und Vorgaben der EU-DSGVO in allen Bereichen unseres Unternehmens um. Aktualisierungen und Änderungen sowie die Kontaktdaten unseres externen Datenschutzbeauftragten können Sie auf unserer Homepage (www.mergenthaler-immobilien.de/datenschutz/) einsehen.

  • Adresse: 73663, Steinach-Berglen
  • Stadt: Steinach-Berglen
  • Postleitzahl: 73663
  • Land: Germany

Detail

Letzte Änderung November 23, 2022 um 3:48 pm

  • Objekt ID: G-9119-H
  • Gesamtfläche: ca. 961.00 m²
  • Baujahr: 1996

Features

Kontakt Information

IHR ANSPRECHPARTNER

  • Gewerbeimmobilien Mergenthaler GmbH
  • (07151) 981 48 31

Anfrage zu diesem Objekt

    *Pflichtfeld